Wer zu uns Paintball spielen kommt, den erwartet österreichs schönste Paintballanlage mitten im Wald.
Wir bieten Paintball bzw. Gotcha in seiner ursprünglichsten Form. Unsere Anlage nördlich von Wien bietet mehrere Spielfelder für jeden Geschmack und eine freundschaftlich familiäre Atmosphäre.
Jeder ist willkommen. Sowohl Einzelspieler als auch große Gruppen können bei uns spielen.
Jedem steht unser Griller zur Verfügung, Begleitpersonen sind gerne gesehen. Sie können weite Teile des großen Spielfeldes beobachten und bei jeder Menge Action und Spaß dabeisein.

Bilder sagen mehr als Worte, einfach links unter "Galerie" reinklicken und selbst überzeugen.

 


Aktualisiert am 31.12.2017

Wir wünschen Euch Alles GUTE im neuen Jahr,...

... richtig viel Schwein und eine wunderschöne Paintballsaison 2018

____________

Wir haben leider Winterpause.

Wir eröffnen wieder, abhängig von der Witterung, zwischen Mitte März und Anfang April 2018.

___________________________________________

 

Thema Bud Spencer Gedenkfressen 2017:

Die Spenden (etwa 270 Euros) gingen dieses Jahr an den kleinen Niko welchen das Schicksal hart erwischt hat.

Da das Helloweenspecial leider ausgefallen ist, ist nicht mehr zusammengekommen.

Wir danken Euch jedenfalls für Eure Hilfe!

Details zum Sozialprojekt Niko gibts

hier:

________________________________

Wer uns weiterschenken will, ist mit unseren Gutscheinen bestens beraten.

Wir stehen Euch auch in der Winterpause für Fragen oder Wünsche unter 0699 11083621 zur Verfügung.

Unserem Gutscheine können auch in Wien gekauft werden, in der

in der Prager Str. 92, A-1210 Wien
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 10:00 - 19:00
Samstag: 9:00 - 12:00
www.hobby-factory.com

______________________________--

Unsere Jahresplatzkarten gelten auch in der MOON- Paintballhalle in Wien Floridsdorf und
auch bei paintball.at in Wr. Neustadt!

Näheres erfährt Ihr hier

Wir haben neue Profigeräte im Verleih!
Schießen in jeder Lebenslage
Einzelschuss

oder auch

14 Schuss/Sekunde

____________________________

Durch die ausgedehnte Spielzeit bleibt genug Zeit um zwischendurch unsere Griller zu bemühen.

Auch nichtspielende Besucher und Gäste sind herzlich willkommen!

__________________________________________

Thema Energie:
Positiv ist, dass wir es dieses Jahr wieder geschafft haben unseren el. Energieverbrauch zu senken...

Wir beziehen zwar zu 100% "Ökostrom" doch auch hier ist es sinnvoll weniger davon zu brauchen, dann haben andere auch was davon. Mit 3052,9 kWh für den Verrechnungszeitraum von April 2016 bis April 2017 liegen wir mit dem Betrieb (inklusive Privatanteil!) deutlich unter dem österreichschen Schnitt. Das ist eine Reduktion von 80% gegenüber 2010. Hauptverantwortlich für die Einsparungen war der Umbau der Trockungs- und Desinfektionsanlage, die Nutzung von Solarthermie für das Warmwasser und die Trocknen der Wäsche auf der Wäscheleine in der Sonne.
Ab 2014 dann wurde ein besonders sparsamer Kühlschrank, eine Hochffizienz- Warmwasserumlaufpumpe und LED Beleuchtung angeschafft. Die letzte Energieeinsparung erfolgte wohl durch konsequentes Abdrehen von "kleinen" Stand-By Verbrauchern. Im jetzigen Verrechnungszeitraum wollten wir noch ein Schäuferl nachlegen und haben ein kleines Solarkraftwerk gebaut. Leider wird aber nichts aus dieser Maßname, dann der Sturm welcher unser Spiel der alten Geister verhindert hat, hat auch hier zugeschlagen- Anlage kaputt. Derzeit sieht es danach aus, dass wir die 3.100 kWh halten werden, eventell geht sich kommendes Jahr eine weitere Reduktion durch eine neue Anlage aus.